Sperren und Geldstrafen in der Landesliga

13.12.09

Mosbach/Buchen (sim). Insgesamt drei rote Karten gab es beim letzten Vorrundenspieltag der Landesliga Odenwald am 06. Dezember. Beim Punktespiel VfR Gommersdorf – FC Donebach gab es auf beiden Seiten jeweils ein Platzverweis. Frühzeitig in die Kabine musste bei den Gastgebern Marvin Göbel und bei dem Gästeteam Markus Schäfer. Beide Rotsünder erhielten eine Geldstrafe von jeweils 50 Euro. Rot gab es auch für Manuel Arias vom TSV Oberwittstadt bei der Partie beim SV Königshofen. Er wurde einen Monat bis 06. Januar 2010 gesperrt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]