KLJB spendet Preisgeld für "Spielplatz am Sportplatz"

17.12.09

(Foto: privat)

Wagenschwend. (bd) „Uns die Ehre – dem Projekt das Geld“ dachte sich der Vorstand der Katholischen Landjugendbewegung Wagenschwend-Balsbach und beschloss, das Preisgeld aus dem Regionalen Ehrenamtspreis dem Sportverein Wagenschwend für die Nachfinanzierung des Projektes „Sandstrand für den Winterhauch“ zu spenden. Just für dieses 72-Stunden-Projekt, in das auch Auszubildende der Jugendstrafanstalt Adelsheim einbezogen waren, hatte die KLJB den mit 1.500 € dotierten Jugend – Ehrenamtspreis der Bürgerstiftung der Region Mosbach im Oktober erhalten. Beim letzten Heimspiel konnte nun SVW-Vorstand Walter Frankhauser den Scheck aus den Händen von Lena Schell, Marco Zimmermann und Jonathan Haaf als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk hocherfreut entgegen nehmen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: