Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 02.06.10

02.06.10

Beim Ausparken Pkw beschädigt
Adelsheim.  Ein unbekannter Lenker eines hellen Pkw hat am Dienstag zwischen 14.40 und 14.50 Uhr einen auf dem Parkplatz vor dem Rewe-Markt in der Unteren Austraße geparkten Mitsubishi vermutlich beim Ausparken beschädigt. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen, fuhr der Unbekannte davon. Wer Hinweise auf den Unbekannten oder dessen Pkw geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Schaufensterscheibe eingeschlagen
Seckach. Die Schaufensterscheibe des Schlecker-Marktes in der Eicholzheimer Straße hat ein Unbekannter in der Nacht auf Mittwoch, kurz nach 23 Uhr eingeschlagen und ist anschließend geflüchtet. Hinweise nimmt der Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, entgegen.

Scheibe von Pkw eingeschlagen
Buchen.  Die Beifahrerscheibe eines Audi, der auf einem Firmengelände in der Walldürner Straße zum Verkauf ausgestellt ist, hat ein Unbekannter in der Nacht auf Dienstag eingeschlagen. Hierdurch entstand an dem Pkw ein Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Pkw beschädigt
Buchen. Einen dunkelgrauen, auf dem Parkplatz des Obi-Marktes in der Carl-Benz-Straße abgestellten VW Sharan hat ein Unbekannter am Dienstag zwischen 10.30 und 11.30 Uhr beschädigt. Möglicherweise wurde der Schaden in Höhe von ca. 400 Euro mit einem Einkaufswagen verursacht. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Vorfahrt missachtet
Aglasterhausen. Mit einem Traktorfahrer ist am Dienstagnachmittag eine 61-jährige Opel-Lenkerin in der Mosbacher Straße zusammengestoßen. Beim Einbiegen von der Kleiststraße in die Mosbacher Straße hatte diese die Vorfahrt des Traktorfahrers missachtet. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 1.600 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: