Timo Bracht beendet CityTriathlon als Dritter

13.06.10

(Foto: Commerzbank)

In einem stark besetzten Teilnehmerfeld erreichte Timo Bracht beim CityTriahtlon in Heilbronn einen sehr guten dritten Platz hinter Sebastian Kienle und Andreas Böcherer. Mit Daniel Unger lieferte sich Timo ein hartes Laufduell und konnte so dem Viertplatzierten auf den letzten 5 km noch über eine Minute abnehmen.

„Ich bin sehr zufrieden mit meiner Leistung“ so Timo Bacht. „Die Spur für Frankfurt ist gelegt. Herzlichen Glückwunsch an Sebastian, er hat heute ein tolles Rennen gemacht.“

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]