FC Grünsfeld bleibt Landesligist

14.06.10

(sim) Genau wie im Vorjahr konnte der FC Grünsfeld im entscheidenden Match gegen den FC Hundheim-Steinbach 2:0 (1:0) gewinnen und sich die Landesliga erhalten. Mehr als 1.000 Besucher sahen in Königheim die Grünsfelder meist im Vorteil, sodass der Sieg durch Tore von Luca Bamberger und Jovelino Garcia in Ordnung geht. Die Landesliga Odenwald spielt mit 16 Mannschaften und startet am 21./22. August in die neue Saison. Nicht mehr dabei sind Verbandsligaaufsteiger FV Mosbach sowie die Absteiger SVA Sattelbach, SV Viktoria Aglasterhausen und FC Schweinberg.

Die drei Absteigerplätze nehmen die Neulinge SV Osterburken (Buchen), TSV Unterschüpf (Tauberbischofsheim) und SG Auerbach (Mosbach) ein. Die Relegationsergebnisse: FC Freya Limbach – FC Hundheim- Steinbach 3:5 nach Verlängerung, FC Grünsfeld – TSV Rosenberg 11:10 nach Elfm., FC Hundheim-Steinbach – FC Grünsfeld 0:2.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: