Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 22.06.10

22.06.10

Gartenhütte aufgebrochen
Götzingen.  Eine Motorsense sowie verschiedene Werkzeuge hat ein Unbekannter von Freitag auf Samstag aus einer im Gewann „Hinter dem Altheimer Berg“ befindlichen Gartengerätehütte gestohlen. Zuvor hatte der Täter das Schloss der Hütte aufgebrochen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Pkw beim Ein-/Ausparken beschädigt
Mosbach. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein Unbekannter am Montag zwischen 09.00 und 10.00 Uhr einen auf dem  Aldi-Parkplatz in der Pfalzgraf-Otto-Straße geparkten Audi A 4 beschädigt. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen, fuhr der Verursacher davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Lampe beschädigt
Billigheim-Sulzbach. Die Beleuchtung über dem Haupteingang des Edeka-Marktes in der Straße „Unterer Frohnengrund“ hat ein Unbekannter über das vergangene Wochenende beschädigt. Hierdurch entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]