Bester Forstwirt 2010 kommt aus dem Kreis

01.09.10

(Foto: LRA)

Neckar-Odenwald-Kreis. Der 18-jährige Dorian Jakobs (3.v.r.) aus Neckarbischofsheim hat seine Berufsausbildung zum Forstwirt beim Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis mit der Note 1,2 bestanden. Damit ist er Landesbester des Ausbildungsjahrganges 2010 und hat sich in der ewigen Bestenliste im Forstlichen Ausbildungszentrum Mattenhof verewigt. Der Erste Landesbeamte, Martin Wuttke (2.v.r.), würdigte diese außergewöhnliche Leistung im Beisein des Fachbereichsleiters Personal, den Ausbildern bei der Forstbetriebsleitung Schwarzach und des Vertreters des Personalrates mit einem Geschenk. Vom Lernen hat der frischgebackene Forstwirt aber noch nicht genug. Nach der gelungenen Ausbildung wird Dorian Jakobs jetzt noch die Fachhochschulreife „dranhängen“.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]