Elf Odenwälder wanderten im Schwarzwald

01.09.10

Nordic Walker der Skizunft am Mummelsee

Ende August fuhren elf Nordic-Walker der Skizunft Katzenbuckel Eberbach erwartungsvoll an den Mummelsee im Schwarzwald. Gleich nach der Ankunft machten sich die Odenwälder auf eine große Wanderung vom Schliffkopf zum Lotharpfad. Vorbei an der Röschenschanze zur Zuflucht ging es weiter in Richtung Buhlbachsee. Von dort über den Seensteig zur Bärenteichhütte. Nach einer wohlverdienten Pause ging es an der Murg entlang bis zum Ursprung des Flüsschens.

Nach der Übernachtung direkt im Hotel am Mummelsee musste die Wanderung am zweiten Tag witterungsbedingt etwas kürzer ausfallen. Vom Ruhestein führte die Route zur Darmstädter Hütte. Weiter ging es anschließend über Bannwald und die Hochmoor-Ebene zurück zum Ruhestein. Am Nachmittag traten die Nordic-Sportler die Heimreise auf der Schwarzwaldhochstraße an.

Trotz Nebels und starkem Wind waren sich die Reisenden einig, zwei sehr schöne Tage verlebt zu haben.

szk010910
(Foto: privat)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]