Waldbrunner D-Junioren als Turniersieger

05.09.10

Saison kann beginnen

Osterburken. (jb) Am gestrigen Samstag feierten die Waldbrunner Jungkicker der Jahrgänge 1998/99 as Spielgemeinschaft SV Dielbach einen tollen Erfolg beim Turnier für Jugendmannschaften, das der SV Osterburken als Saisonvorbereitung auch in diesem Jahr wieder organisiert hatte.

Die alljährliche Veranstaltung bietet Nachwuchskickern von A- bis F-Jugend sowie Bambinis an zwei Tagen die Gelegenheit, ihre neu zusammengestellten Teams zu testen. Da ältere Spieler die jeweiligen Mannschaften verlassen, neue, jüngere Spieler nachrücken, ist es für Trainer und Betreuer ein wichtiger Termin, um den Jugendlichen erste Spielerfahrungen in den neuen Mannschaften zu ermöglichen.

Die Jugendtrainer haben ihrerseits bei diesem Turnier erstmals die Möglichkeit, sich ein Bild über die Leistungsfähigkeit und die Spielstärke ihrer neuen Mannschaften unter Wettkampfbedingungen zu machen.

Mit dieser Absicht waren auch die neu formierten D-Junioren der Waldbrunner Spielgemeinschaft SV Dielbach gestern nach Osterburken gereist.

In zwei Gruppen waren insgesamt acht Mannschaften am Start. In Gruppe A trafen die Gastgeber vom SV Osterburken auf die SV Westernhausen, JF Ravenstein und VfR Fahrenbach. Inden anderen Gruppe musste sich der SV Dielbach mit dem FV Lauda, SV Dallau und SV Seckach auseinandersetzen. Gespielt wurde jeweils zehn Minuten je Partie.

Mit zwei knappen 1:0-Siegen gegen den FV Lauda und den SV Seckach sowie einem torlosen Remis standen die Waldbrunner im Finale, wo man auf den SV Westernhausen traf. Im Endspiel waren die Nachwuchskicker vom Winterhauch dem Gegner überlegen, konnte die zahlreichen Torchancen jedoch nicht verwerten, sodass der Turniersieger im Elfmeterschießen ermittelt werden musste. Dabei zeigten die Jungkicker vom Katzenbuckel die besseren Nerven und sicherten sich aufgrund der im Turnierverlauf gezeigten Leistungen verdient den Siegerpokal.

Die Ergebnisse im Überblick:

Gruppe A:
SV Osterburken – SV Westernhausen 0:1
JF Ravenstein – VfR Fahrenbach 0:0
SV Osterburken – Ravenstein 0:0
SV Westernhausen – VfR Fahrenbach 0:0
SV Westernhausen – JF Ravenstein 3:1
VfR Fahrenbach – SV Osterburken 1:1

Gruppe B:
SV Seckach – SV Dielbach 0:1
FV Lauda – SV Dallau 2:0
SV Dallau – SV Dielbach 0:0
FV Lauda – SV Seckach 3:0
SV Dielbach – FV Lauda 1:0
SV Dallau – SV Seckach 0:0

Spiel um Platz 7
JV Ravenstein – SV Seckach 2:0
Spiel um Platz 5
VfR Fahrenbach – FV Lauda 0:1
Spiel um Platz 3
SV Osterburken – SV Dallau 0:2
Endspiel Platz 1
SV Westernhausen – SV Dielbach 2:3 n.E.

D-Jugend SV Dielbach nach Turniersieg
Unser Bild zeigt die Siegermannschaft. In der hinteren Reihe von links: Andreas Schmidt, Maximilian Schork, Miguel Hauck, Tobias Kappes, Julian Rybiak, Jonathan Guckenhahn, Jochen Baumbusch und vorne von links: Jan-Paul Moosblech, Nico Baumbusch, Miguel Massholder, Johannes Weiß, Kevin Münch und Tessa Massholder. (Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: