Polizeibericht vom 07.09.10

07.09.10

Vorfahrtsverletzung
Hardheim. Die Vorfahrt eines Opel-Lenkers hat am Montagnachmittag ein 34-jähriger VW-Fahrer missachtet, der von der Wertheimer Straße in die Würzburger Straße einfahren wollte. Hierdurch kam es zu einem Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 7.000 Euro.

Dieselkraftstoff gestohlen
Erfeld. Ca. 250 Liter Dieselkraftstoff hat ein Unbekannter über das vergangene Wochenende aus dem Tank eines Baggers gestohlen. Der Bagger war aufgrund von Kabelverlegungsarbeiten auf einem Wiesengrundstück am Ortsrand abgestellt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Hardheim, Telefon 06283 50540, entgegen.

Vorfahrt missachtet
Buchen. Mit einem Motorradfahrer ist am Montagabend ein 45-jähriger Mercedes-Lenker in der Straße „Am Schrankenberg“ kollidiert. Der Mercedes-Lenker wollte von der Hollergasse kommend in die Straße „Am Schrankenberg“ einfahren und missachtete dabei die Vorfahrt des Motorradfahrers. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

Unter Alkoholeinfluss Auto gefahren
Osterburken. Alkoholgeruch stellten Polizeibeamte bei einem 49-jährigen Audi-Fahrer fest, der in der Nacht auf Dienstag in der Turmstraße kontrolliert wurde. Da ein Atemalkoholtest knapp 1,3 Promille ergeben hatte, wurde dem Mann eine Blutprobe genommen. Seinen Führerschein übergab er den Beamten gleich freiwillig. Gegen den Mann wird nun Anzeige vorgelegt und er muss mit dem Entzug seines Führerscheins rechnen.

Auffahrunfall
Mosbach. Auf eine Pkw-Fahrerin, die nach links abbiegen wollte und verkehrsbedingt anhalten musste, ist am Montagnachmittag in der Pfalzgraf-Otto-Straße ein 28-jähriger Renault-Lenker aufgefahren. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 12.000 Euro.

Radfahrerin übersehen
Mosbach. Mit einer vorfahrtsberechtigten Radfahrerin ist am Montagmittag eine 72-jährige Skoda-Lenkerin in der Neckarelzer Straße zusammengestoßen. Die von der Nadlerstraße kommende Skoda-Fahrerin hatte beim Einbiegen in die Neckarelzer Straße die Radfahrerin übersehen. Durch den Zusammenstoß stürzte die 47-jährige Radfahrerin und wurde dabei verletzt.

Pkw beim Ein-/Ausparken beschädigt
Mosbach. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken hat ein Unbekannter am Montag zwischen 11.00 und 13.45 Uhr einen in der Torhausstraße geparkten Audi A 4 beschädigt. Ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 750 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Lkw übersehen
Sulzbach. Beim Abbiegen von der Dallauer Straße in die Hauptstraße hat ein 15-jähriger Mofafahrer am Montagnachmittag einen aus Richtung Ortsmitte kommenden Lkw übersehen. Hierdurch prallte der 15-Jährige auf einen Reifen des Lkw. Verletzt wurde er bei dem Unfall nicht. Am Mofa entstand ein Schaden von ca. 400 Euro.

Mit Motorrad gegen Verkehrszeichen gefahren
Neunkirchen. Gegen die aus Richtung Neckarkatzenbach kommend am Ortseingang befindliche Ortstafel ist ein unbekannter Motorradfahrer am Sonntag gegen 14.45 Uhr gefahren und hat dieses beschädigt. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern, entfernte sich der Motorradfahrer, der vermutlich im dortigen Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen war. Wer Hinweise auf den Unbekannten oder dessen Motorrad geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: