„Entlang der Elz“ – geführte Bachwanderung

09.09.10

Gewässerwart Kurt Streit. (Foto: privat)


Mosbach. (mw) Fischschwärme, den seltenen Strömer, heimische und exotische Pflanzenarten und nicht zuletzt jede Menge Baugeschichte rechts und links des Ufers: Die Elz in Mosbach hat viel zu bieten. Ein Kenner dieses gar nicht so zahmen Mittelgebirgsbachs ist Kurt Streit, Gewässerwart des Fischereivereins Mosbach und Umgebung e.V.. Am Samstag, den 25. September, wird er interessierte Teilnehmer bei einer geführten Wanderung in die Geheimnisse des Odenwälder Elzbachs einweihen.

Die vom Geopark-Informationszentrum Mosbach veranstaltete „Expedition“ führt rund 3,5 km entlang des Elzwanderwegs entlang. Beginn der Tour ist um 14 Uhr auf dem Mosbacher Brauhauses/Aldi Parkplatz in der Eisenbahnstraße. Erwachsene zahlen einen geringen Unkostenbeitrag, Kinder sind frei. Um Anmeldung bei der Tourist Information Mosbach unter Tel. 06261-9188-0 wird gebeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: