Exkursion in die Zuckerfabrik Offenau

(Foto: privat)

Am 12. November 2010, 13:00 Uhr bietet Georg Nelius, MdL allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit mit ihm die Zuckerfabrik in Offenau zu besuchen.

Die Zuckergewinnung erfolgt im Kampagnebetrieb: von September bis Dezember arbeitet die Fabrik ohne Unterbrechung im 24-h-Betrieb. Während der Kampagne werden pro Tag 1.600 Tonnen Zucker hergestellt.

Die gesamte Zuckerproduktion des Werkes, die ungefähr 170.000 Tonnen beträgt, reicht aus, um etwa 4 Millionen Bundesbürger zu versorgen.

Interessierte können sich im Wahlkreisbüro, Kesslergasse 6, Telefon 06261/914917, täglich von 8:00-12:00 Uhr anmelden und nähere Informationen einholen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]