In Vereinsheime eingebrochen

Neunkirchen/Haßmersheim. Eine auf der Gebäuderückseite befindliche Tür des Vereinsheims des SV Neunkirchen in der Straße „Am Kriegwald“ haben Unbekannte von Dienstag auf Mittwoch aufgebrochen und sind in das Gebäude eingedrungen. Im Inneren wurden weitere Türen gewaltsam geöffnet und ein großes Plasmabildschirm-Fernsehgerät sowie weitere Geräte der Unterhaltungselektronik und aufgefundenes Bargeld gestohlen.

Auch in das Vereinsheim der Sportfreunde Haßmersheim 1924 e.V. sind Unbekannte von Dienstag auf Mittwoch gewaltsam eingedrungen. Im Gebäudeinneren wurden Türen und Schränke aufgebrochen, die Räume durchsucht und aufgefundenes Geld gestohlen. Dabei wurde ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro angerichtet. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: