Eierfrau geht in Ruhestand

Unser Bild zeigt v.l. Bernhard Dambach, Marlies Dambach, Rita und Hubert Böhle, Christoph und Tobias Dambach.  (Foto: Liane Merkle)


Mudau. (lm) Nach 27 Jahren loyaler Betriebszugehörige verabschiedete der Mudauer Geflügelhof Dambach seine langjährige und verkaufserfahrene Mitarbeiterin Rita Böhle im Rahmen einer würdigen Feierstunde in den wohlverdienten Ruhestand.

Im Umkreis von 50 Kilometern war sie beliebt bei Kundschaft, die sie regelmäßig mit dem Verkaufswagen anfuhr. Firmenchef Bernhard Dambach lobte Rita Böhle für ihre Treue ebenso wie für Fleiß, Loyalität und den richtigen Ton im Umgang mit den Kunden. So sehr man ihr den „Unruhestand“ gönne, so sehr werde man ihr Wesen im Dambach-Team vermissen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Marketing-Kooperation stärkt beide Seiten

Walldürn. (ad) Der Wallfahrtsausschuss Walldürn hat mit der Peregrinus GmbH in Speyer, unter deren Dach das christliche Magazin „der pilger“ erscheint und die Dienstleister für [...]

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]