Halloween im Histotainment Park Adventon

Keltischer Brauch lebt wieder auf

(Foto: Adventon)

Osterburken. Musik und Feuerspektakel erwartet die Besucher im Histotainment Park Adventon am Sonntag, den 31. Oktober ab 17:00 Uhr.  Adventon’s Aller Geister Abend geht auf alte Bräuche zurück. In keltischer Zeit entfachten Druiden an Halloween Feuer, um Geister abzuwehren. Die Kelten glaubten außerdem, dass die Geister der Toten an diesem Abend ihre irdischen Wohnstätten wieder aufsuchten. Die Vorstellung von Geistern und Hexen ist bei Halloweenfeiern immer noch lebendig, und den keltischen Brauch, an Halloween ein großes Feuer zu entfachen, darf natürlich in Adventon nicht fehlen. Erleben Sie die Mittelalterstadt schaurig, schön in Geisterhand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]