Polizeibericht vom 26.10.10

Radfahrer verletzt
Mosbach. Leichte Verletzungen zog sich ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagabend in der Eisenbahnstraße zu. Ein Pkw-Fahrer fuhr mit seinem Wagen auf der Eisenbahnstraße in Richtung der Straße „Am Henschelberg“ und übersah kurz nach dem Kreisverkehr Majolika Center am dortigen Fußgängerüberweg den Radfahrer, der die Fahrbahn überqueren wollte. Beim Zusammenstoß zog sich der Radfahrer leichte Verletzungen zu. Den entstandenen Sachschaden beziffert die Polizei auf 2500 Euro.

Vorfahrt nicht beachtet
Walldürn. Nichtbeachten der Vorfahrt war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Montag, gegen 07.45 Uhr an der Einmündung L 577/ Zufahrt zum Hundeplatz. Ein Pkw-Fahrer fuhr mit seinem Fahrzeug in Richtung Landesstraße und wollte nach rechts abbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 6500 Euro geschätzt.

Auffahrunfall
Mosbach. Auf ein verkehrsbedingt anhaltendes Fahrzeug fuhr eine Pkw-Fahrerin am Montagnachmittag in Höhe der Johannes-Diakonie in der Neckarburkener Straße auf. Beim Aufprall zogen sich beide Fahrzeugführer leichte Verletzungen zu und wollten einen Arzt aufsuchen. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit über 5000 Euro an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]