Polizeibericht vom 05.01.11

Auf schneeglatter Fahrbahn kollidiert
Rosenberg.  Zu einer Kollision von zwei Pkw ist es am Dienstagnachmittag auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Sindolsheim und Hohenstadt gekommen. Der Fahrer eines VW und der Fahrer eines Mazda kamen im Begegnungsverkehr auf der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen und stießen zusammen. Beide Fahrer bleiben unverletzt. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 14.000 Euro.

Außenspiegel beschädigt und weitergefahren
Oberschefflenz. Über die Fahrbahnmitte hinausgeraten ist am Montag um 18.10 Uhr ein unbekannter, auf dem Gemeindeverbindungsweg von Seckach in Richtung Oberschefflenz fahrender Autofahrer. Hierbei streifte er kurz vor der Einmündung nach Kleineicholzheim den Außenspiegel einer entgegenkommenden Opel-Lenkerin und beschädigte diesen. Ohne anzuhalten, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Geparkten Pkw beschädigt
Neckargerach. Beim Vorbeifahren an einem am Fahrbahnrand in der Straße „Obere Wingert“ geparkten VW Passat hat ein Unbekannter am Dienstag zwischen 16.00 und 18.15 Uhr dessen Außenspiegel beschädigt. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen, fuhr der Unbekannte davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 05.01.11″ url=“//www.nokzeit.de/?p=8349″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: