Polizeibericht vom 06.01.11

Bei Glatteis ins Schleudern geraten
Obrigheim. Bei der Fahrt auf der Bundesstraße 292 von Aglasterhausen in Richtung Obrigheim kam am Dreikönigstag kurz nach 04.00 Uhr eine 22-jährige Fahrerin eines Ford Mondeo bei plötzlich auftretenden Glatteis nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw der jungen Fahrerin schleuderte in den dortigen Parkplatz am Hohberg und prallte zunächst in einen Schneehaufen. Anschließend stieß der Wagen  gegen zwei Verkehrszeichen. Die 22-Jährige blieb hierbei unverletzt. Der entstandene Sachschaden belief sich auf etwa 7000 Euro.

Verkehrsunfallflucht
Mosbach. Ein auf dem Parkplatz des SOPO-Markts geparkter BMW wurde am Mittwoch in der Zeit zwischen 14.00 und 16.00 Uhr durch einen ein- oder ausparkenden Pkw beschädigt. Der Schadensverursacher verließ jedoch die Unfallstelle, ohne seinen hierdurch entstandenen Pflichten nachzukommen. Hinweise auf den Verursacher erbittet das Polizeirevier Mosbach unter 06261/8090.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 06.01.11″ url=“//www.nokzeit.de/?p=8378″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: