Harmonische Winterfeier beim SCW

Weisbach. (oi) Anlässlich der traditionellen Winterfeier konnte der 1. Vorsitzende des SC Weisbach, Martin Grimm, am vergangenen Samstag neben Vereinsmitgliedern, Trainern und Spieler auch die jeweiligen Partner sowie Gönner, Freunde, Fans, Jugendspieler und Helfer im Clubheim des Vereins begrüßen. Martin Grimm freute sich über die sehr große Resonanz, die symbolhaft für die gute Stimmung im Verein stehe. Er dankte in seiner Ansprache allen Anwesenden für die Unterstützung und das Geleistete. Grimm ließ das vergangene Jahr Revue passieren und gab einen kurzen Ausblick auf die kommenden Monate.

Im Anschluss an das gemeinsame Essen wurden verdiente Mitglieder im mit einem Präsent bedacht. Beschenkt wurde Walter Throm für die jahrelange vorbildliche Leitung der AH-Mannschaft, die mittlerweile von Mathias Heissler und Markus Steck übernommen wurde. Weiter bedankte sich Grimm bei Bernd Ebert, der sein Amt als Spielausschussvorsitzender nach zehn Jahren mit sehr guter und kompetenter Arbeit abgab. Auch Manuel Heisner, der dem Spielausschuss sechs Jahre angehörte, die er äußerst engagiert gestaltete, wurde von Grimm für sein Engagement beschenkt.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Harmonische Winterfeier beim SCW“ url=“//www.nokzeit.de/?p=8466″] Nachdem sowohl Bernd Ebert als auch Manuel Heisner ihr Amt aus zeitlichen Gründen zur Verfügung stellten, gibt es künftig einen fünfköpfige Spielausschuss dem Gerd Haas (Spielausschussvorsitzender), Alwin Lenz, Torsten Wendler, Emanuele Zerbo und Jochen Ebert angehören.

Weiter dankte Vorsitzender Martin Grimm dem neu installierten Trainerduo Jürgen Rohm und Benedikt Michel, die bei ihrer ersten Trainerstation hervorragende Arbeit leisten. Der Vorsitzende teilte den Anwesenden mit, dass man auch in der Saison 2011/12 mit dem Duo zusammenarbeiten werde.

Trainer Jürgen Rohm dankte den Verantwortlichen des SCW für die Bereitschaft, als Einsteiger ins Trainergeschäft das Vertrauen des Vereins gefunden zu haben. Vor allen Dingen freute sich das Trainerteam darüber, dass man im Club freundlich und sehr positiv aufgenommen worden sei.

Nach einer durchgeführten Tombola und einer kurzen Aufführung wünschte der 1. Vorsitzende Martin Grimm allen Anwesenden einen geselligen Abend.

scw120111
Das Bild zeigt von links: 1. Vorsitzender Martin Grimm, Trainer Jürgen Rohm, ehemaliger Spielausschussvorsitzender Bernd Ebert, Spielausschussvorsitzender Gerd Haas, ehemaliges Spielausschussmitglied Manuel Heisner, Trainer Benedikt Michel, Spielausschussmitglied Alwin Lenz, Spielausschussmitglied Torsten Wendler, Spielausschussmitglied Emanuele Zerbo, Spielausschussmitglied Jochen Ebert, 2. Vorsitzender Heinz-Dieter Ihrig. (Foto: Otmar Ihrig)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: