10. Energieberatertreff im Kreis

Neckar-Odenwald-Kreis. Die Energieagentur-Neckar-Odenwald-Kreis lädt wieder alle Energieberater, Architekten, Ingenieure und interessierte Handwerker zum 10. Energieberatertreff am Mittwoch, 26. Januar 2011 im Hotel Prinz Carl, Hochstadtstraße 1, 74722 Buchen, ein.

Bei dieser Veranstaltung geht es rund um das Bauteil Fenster. Nach der Energieeinsparverordnung sind Neubauten so zu errichten, dass die wärmeübertragende Gebäudehülle einschließlich der Fugen dauerhaft luftundurchlässig und entsprechend den anerkannten Regeln der Technik abgedichtet ist. Die Fugendurchlässigkeiten außenliegender Fenster müssen den bestimmten Fugendurchlässigkeitsklassen entsprechen. Was sind beim Fenstereinbau die anerkannten Regeln der Technik? Welchen Stand gibt es derzeit bei der Fenstertechnik? Was ist bei der Altbausanierung zu beachten? Solche und andere Fragen stehen beim nächsten Energieberatertreff der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis (EAN) im Mittelpunkt.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“10. Energieberatertreff im Kreis“ url=“//www.nokzeit.de/?p=8721″] Professor Dr. h.c. Klaus Layer, Leiter der Akademie für Glas-, Fenster- und Fassadentechnik aus Karlsruhe, wird uns die Neuerungen aus dem Bereich Fenster näher bringen, Hinweise auf die Vorschriftenlage geben und Beispiele aus der Praxis vorstellen. Beginn der Veranstaltung ist aus terminlichen Gründen des Referenten ab 18.45 Uhr.
Natürlich wird die Diskussion und der Erfahrungsaustausch nicht zu kurz kommen. Neue Teilnehmer aus der Fachwelt sind immer willkommen. Um eine kurze Anmeldung unter 06261/906-880 oder unter Info@eanok.de wird gebeten.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: