„Musikcomedy der Geschlechter“ ausverkauft

Keine Karten mehr für „maennern ohne nerven“ und die „Schrubbers“ in Wagenschwend – „MOS-kitos“ stechen im April

Limbach/Wagenschwend. (bd). Aufs „richtige Pferd“ haben offenkundig die Limbacher vhs-Außenstelle wie auch die katholische Frauengemeinschaft mit ihrer Programmauswahl gesetzt. Seit Ende vergangener Woche sind alle Karten für die „Musikcomedy der Geschlechter“ im Wagenschwender Dorfgemeinschaftshaus vergriffen. Weder für die „maenner ohne nerven“ (29.01; 20.15 Uhr) noch für die „Schrubbers“ am 18. Februar wird die Abendkasse geöffnet.

Während man sich bei beiden Gruppen um Folgeauftritte bemühen will steht das nächste Humor-Highlight der vhs-Außenstelle schon fest: am Sonntag, 17. April, werden die MOS-kitos erstmals in der Limbacher Schulsporthalle auftreten und ihr brandneues Programm „Alltagsgrauen“ verbreiten. Der Vorverkauf dazu startet in Kürze.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Musikcomedy der Geschlechter ausverkauft“ url=“//www.nokzeit.de/?p=8781″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: