Grüne Ideen gegen schwarz-gelbe Schulden

MdB Alexander Bonde kommt nach Aglasterhausen. (Foto: privat)

Aglasterhausen. (bd) Zu einer Vortags- und Diskussionsveranstaltung lädt Grünen-Landtagskandidatin Simone Heitz am kommenden Freitag nach Aglasterhausen ein. Unter der Überschrift „Grüne Ideen versus Schwarz-gelbe Schulden. Grün ist besser fürs Land!“ wird der Offenburger Bundestagsabgeordnete Alexander Bonde gemeinsam mit der Aglasterhäuser Gemeinde- und Kreisrätin in das Thema einführen und die Grünen Vorschläge zur Diskussion stellen.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Grüne Ideen gegen schwarz-gelbe Schulden“ url=“//www.nokzeit.de/?p=10030″] Alexander Bonde, seit 2002 im Parlament, ist haushaltspolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag. Er sieht beachtliche Chancen für den ländlichen Raum von Strategien gegen den Klimawandel zu profitieren. Über nachhaltige, grüne Politik soll diskutiert werden, die ländliche Belange berücksichtigt und Antworten gibt auf zentrale Fragen wie Infrastrukturerhalt, Landflucht und Wertschöpfung.

Beginn der Veranstaltung ist am 11.03.2011 um 19.30 Uhr in der Gaststätte Drei König in Aglasterhausen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: