Neue Mitarbeiter bei der Polizei

Mosbach. Eine neue Kollegin und zwei neue Kollegen konnte der Leiter der Polizeidirektion Mosbach, Hans Becker, mit Beginn des Monats März bei seiner Dienststelle begrüßen. Polizeiobermeisterin Petra Rutz versah ihren Dienst im Streifendienst des Polizeireviers Eberbach und wird zukünftig im Streifendienst des Polizeireviers Mosbach eingesetzt. Den Streifendienst des Polizeireviers Buchen werden zukünftig die Polizeiobermeister Manuel Haag und Thorsten Stauch verstärken. Manuel Haag war zuvor beim Polizeirevier Eberbach und Thorsten Stauch beim Polizeirevier Weinsberg in den jeweiligen Streifendiensten tätig.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Neue Mitarbeiter bei der Polizei“ url=“https://www.nokzeit.de/?p=10037″] Im Beisein des Leiters des Polizeireviers Mosbach, Polizeioberrat Richard Zorn, begrüßte Hans Becker die neuen Kollegen und wünschte ihnen viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

10037
Unser Bild zeigt von links: Polizeioberrat Richard Zorn, Manuel Haag, Petra Rutz, Thorsten Stauch, Dienststellenleiter Hans Becker. (Foto: PD Mosbach)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]