Polizeibericht vom 17.03.11

Im Einmündungsbereich kollidiert
Eberstadt. Mit einer auf der Landesstraße von Buchen in Richtung Bofsheim fahrenden Toyota-Lenkerin ist am Dienstagabend eine 18-jährige VW-Fahrerin zusammengestoßen. Diese wollte an der Einmündung Eberstadt nach links in Richtung Buchen einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt der Toyota-Lenkerin. Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen und wurden im Krankenhaus ambulant behandelt. An den Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand ein Schaden von ca. 16.000 Euro.

Beim Einbiegen kollidiert
Adelsheim. Beim Einbiegen hat am Mittwochnachmittag ein aus Richtung Hemsbach kommender 68-jähriger VW-Fahrer eine auf der Landesstraße 519 in Richtung Zimmern fahrende Autofahrerin übersehen, so dass es zu einem Zusammenstoß gekommen ist. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 3.500 Euro.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 17.03.11″ url=“//www.nokzeit.de“] Pkw übersehen
Seckach. Mit einer auf der Bahnhofstraße fahrenden VW-Lenkerin ist am Mittwochnachmittag ein 83-jähriger Autofahrer zusammengestoßen. Der Mann wollte von der Bahnhofstraße in die Heinrich-Magnani-Straße abbiegen und hatte den VW übersehen. Die VW-Lenkerin wurde leicht verletzt und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. An den Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 6.500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: