Polizeibericht vom 25.03.11

Von der Unfallstelle entfernt
Neckarelz. Sachschaden von 1000 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrzeugführer nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch, zwischen 10.00 und 11.15 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofs. Der unbekannte Fahrer streifte mit seinem Fahrzeug einen geparkten Wagen. Anschließend entfernte sich der unbekannte Fahrer von der Unfallstelle ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Diedesheim, Tel. 06261/67570, in Verbindung zu setzen.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 25.03.11″ url=“//www.nokzeit.de/?p=10639„] Fehler beim Abbiegen
Lohrbach. Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagvormittag auf der K 3944 zwischen Lohrbach und Sattelbach. Ein Traktorfahrer fuhr mit seinem Bulldog in Richtung Sattelbach und wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Dabei achtete er nicht auf den nachfolgenden Verkehr und stieß mit einem Pkw zusammen, dessen Fahrerin die Zugmaschine gerade überholen wollte. Durch den Zusammenstoß wurde der Traktorfahrer von seinem Fahrzeug auf die Straße geschleudert und zog sich leichte Verletzungen zu. Er musste nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle ins Krankenhaus nach Mosbach verbracht und dort ambulant behandelt werden. Die Pkw-Fahrerin zog sich ebenfalls leichte Verletzungen zu, musste allerdings keine ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: