Polizei verstärkt Geschwindigkeits-Kontrollen

Neckar-Odenwald-Kreis. Im Rahmen der landesweiten Geschwindigkeitskontrollwochen der Polizei Baden-Württemberg, im Zeitraum vom 04.04. bis 17.04.2011, wird auch die Polizeidirektion Mosbach schwerpunktmäßig Geschwindigkeitskontrollen durchführen. Neben Geschwindigkeitsmessungen mit stationären Messanlagen und mobilen Laserhandmessgeräten wird dabei zusätzlich ein ziviles Video-Fahrzeug eingesetzt werden, um gravierende Geschwindigkeitsverstöße und aggressive Fahrweisen festzustellen und beweiskräftig zu dokumentieren.
Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Verstärkte Geschwindigkeitskontrollen“ url=“https://www.nokzeit.de/?p=10872″] Die Kontrollwochen basieren auf der Erkenntnis aus dem aktuellen örtlichen Verkehrsunfall-Lagebild, wonach die überhöhte Geschwindigkeit bei den Verkehrsunfällen mit Verletzten oder Toten als Hauptunfallursache gilt. Die Polizei hofft durch die Kontrollaktion einen Beitrag zur Reduzierung schwerer Verkehrsunfälle leisten zu können.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]