Polizeibericht vom 11.04.11

Mit Motorradfahrer kollidiert
Walldürn.  Mit einem Motorradfahrer ist am Sonntagabend auf der B 47 eine 20-jährige Audi-Fahrerin kollidiert. Die von der Anschlussstelle der B 27 kommende Frau wollte nach links in die Würzburger Straße abbiegen und übersah den 26-jährigen Zweiradfahrer. Dieser stürzte bei dem Zusammenstoß und wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 7.500 Euro.

Pkw beim Ein-/Ausparken beschädigt
Buchen. Einen schwarzen VW Golf, der auf dem Parkplatz eines Lokals in der Straße „Am Hohen Markstein“ geparkt war, hat ein Unbekannter in der Nacht auf Freitag zwischen 23.30 und 02.00 Uhr beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen fuhr der Unbekannte davon und hinterließ einen Schaden von ca. 1.200 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Firmeneinbruch
Mosbach. In ein Dentallabor in der Reichenbucher Straße ist ein Unbekannter in der Nacht auf Montag durch ein auf der Gebäuderückseite befindliches Fenster gewaltsam eingedrungen. Im Gebäudeinneren durchsuchte er die Räume und Behältnisse. Ob etwas gestohlen wurde ist noch nicht bekannt. Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Kind bei Fahrradsturz schwer verletzt
Haßmersheim.  Schwer verletzt wurde am Sonntagabend ein 7-jähriges Mädchen bei einem Sturz mit dem Fahrrad. Im Geierweg war das Kind mit seinem Fahrrad gegen den Bordstein geraten und gestürzt. Hierbei schlug das Mädchen, das keinen Fahrradhelm trug, mit dem Kopf auf einer Graniteinfassung auf. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde das Kind mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Mit entgegenkommendem Pkw kollidiert
Obrigheim.  Mit einer entgegenkommenden Toyota-Fahrerin ist am Sonntagnachmittag in der Neckarstraße ein 76-jähriger Renault-Lenker kollidiert. Dieser war in einer Kurve über die Fahrbahnmitte hinausgefahren. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 4.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: