Wochenendhaus in Brand geraten

Michelbach. Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Montagmittag in einem  Wochenendhaus in der Schwanheimer Straße ein Brand ausgebrochen. Menschen befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht in dem Haus. Im Einsatz waren die Feuerwehren von Aglasterhausen, Schwarzach, Michelbach und Neunkirchen, denen es gelungen ist, den Brand rasch unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Nach ersten Schätzungen dürfte an dem Haus, in dem ein Zimmer ausbrannte und auch das Dachgeschoss in Mitleidenschaft gezogen wurde, ein Schaden in Höhe von ca. 40.000 Euro entstanden sein. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]