Oldtimer-Rallye durchs Taubertal

Route führt am 15. Mai nach Wertheim

Wertheim. (svw) Der Winter ist vorbei und der Frühjahrsputz steht auf dem Programm – auch für die Besitzer von Oldtimer-Fahrzeugen. Poliert und gewienert warten die automobilen Schmuckstücke auf den ersten Einsatz. Bei der ADAC Württemberg Historic vom 13. bis 15. Mai führt ein guter Teil der Route führt durchs idyllische Taubertal. Am Sonntag, 15. Mai, kommt die Rallye auch nach Wertheim. Erwartet werden rund 100 historische Fahrzeuge.

Bis zum Jahr 2008 war die Historic Rallye des ADAC Württemberg vor allem in der Region Stuttgart unterwegs, danach folgten als Startort Wangen (2009), Isny im vergangenen Jahr. Diesmal wird die Region Taubertal das Ziel der Veteranenliebhaber sein. Ganz besonders attraktiv: Die Rallye ist Bestandteil des Automobilsommers 2011, einer landesweiten hochkarätigen Veranstaltungsreihe zum 125. Geburtstag des Automobils. Da die Oldie-Ausfahrt auch noch zur ITR-Classic-Serie zählt, werden Mitte Mai nicht nur hochglanzpolierte Fahrzeuge, sondern auch automobile Raritäten erwartet.

Bei der ADAC Historic Rallye sind jeweils zwei Wettbewerbe ausgeschrieben. Zum einen die Zuverlässigkeitsfahrt mit Gleichmäßigkeitsprüfungen auf einer Gesamtstrecke von 460 Kilometern, verteilt auf einen 40 Kilometer langen Prolog am Freitagnachmittag mit Start (15.30 Uhr) und Ziel in Bad Mergentheim und zwei Rundstrecken. Ausschlaggebend für die Wertung ist es, die vorgegebene Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 40 km/h einzuhalten. Fahrzeuge bis Baujahr 1981 sind zugelassen. Zum anderen lockt die „Genießer“ (bis Baujahr 1986) die touristische Ausfahrt über 350 Kilometer. Dabei müssen die Teilnehmer Fragen über die Strecke und Sehenswürdigkeiten entlang der Tour beantworten. Erstmals werden in diesem Jahr hier vier leichte Geschwindigkeitsprüfungen eingebaut.

Am Samstag, 14. Mai, führt die Strecke über die Etappenziele Götzenburg in Jagsthausen und Rot am See zum Start- und Zielort Bad Mergentheim, wo die ersten Oldtimer gegen 17 Uhr erwartet werden. Am Sonntag, 15. Mai, fahren die Teilnehmer Wertheim und Bad Markelsheim an und erreichen das Ziel ab 15 Uhr.

Anmeldeschluss für interessierte Oldtimerbesitzer ist der 18. April. Weitere Informationen gibt es unter www.rallye-wuerttemberg-historic.de.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: