Polizeibericht vom 18.04.11

Einbruch in Pavillon
Mudau. Mit Steinen warfen unbekannte Täter in der Nacht auf Montag, zwischen 21.30 und 07.30 Uhr die Glasscheibe der Eingangstür des Verkaufspavillons vor dem Clubheim des Golf-Clubs ein. Anschließend stiegen die unbekannten in das Gebäude ein und nahmen eine Golftasche, Kleider, Schuhe, einen Fotoapparat und ein Tonsparschwein samt Inhalt mit. Daneben erbeuteten sie einen geringen Geldbetrag aus der Registrierkasse. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier in Buchen, Tel. 06281/9040, in Verbindung zu setzen.

Von der Fahrbahn abgekommen
Lohrbach. Sachschaden von 4000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Sonntagmorgen auf der K 3943 zwischen Flugplatz und Lohrbach. Eine Pkw-Fahrerin fuhr mit ihrem Wagen in Richtung Lohrbach und fuhr an der Abzweigung Weisbach/ Lohrbach infolge Übelkeit geradeaus weiter. Dort streifte sie ein Verkehrszeichen und kam in einem Ackergelände zum Stillstand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]