Turnier des RFV Robern

Spannende Prüfungen und kurzweiliges Showprogramm – Wertungsprüfungen zum NOK-Cup.

Robern. (cf) Der Reit- und Fahrverein Robern veranstaltet sein traditionelles Reitturnier dieses Jahr am 07. und 08. Mai auf seiner Reitanlage. Die Freunde des Pferdesports können sich auf spannende Prüfungen freuen. „Ausgeschrieben sind ganztägig Spring- und Dressurprüfungen von Basisprüfungen für die Kleinsten bis zu Prüfungen der Klasse M für die Fortgeschrittenen“ so der Vorsitzende des RFV Robern, Hans Zollmann, der sich auf zahlreiche Starter in den Prüfungen
freut.

Als besonderer Höhepunkt wird am Sonntagnachmittag Landrat Dr. Achim Brötel als Schirmherr des Neckar-Odenwald-Cups (NOK-Cup) erwartet. Der Neckar-Odenwald-Cup, der in diesem Jahr seine zweite Auflage erlebt, ist eine Turnierserie in Springen und Dressur, der über die fünf Turniere Schefflenz, Robern, Buchen, Höpfingen und Hüffenhardt ausgetragen wird.

Gespannt sein dürfen die Zuschauer dieses Jahr auch auf das Showprogramm, das sonntags gezeigt werden wird. Der RFV Robern freut sich auf viele Gäste an den beiden Turniertagen. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.

Infos im Internet:
www.rfv-robern.de
www.reiterfreunde-hueffenhardt.de/Neckar-Odenwald-Cup/Willkommen.html

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]