Kurze Sportnachrichten

Vom FC Daudenzell sah Kevin Kroier am 21. April beim Punktespiel der Landesliga Odenwald zu Hause gegen TSV Oberwittstadt die rote Karte. Das Sportgericht verhängte eine Sperre von zwei Wochen bis 5. Mai, längstens zwei Pflichtspiele.

In einem Nachholspiel der Landesliga Odenwald kam der TSV Höpfingen zu einem 3:0 Heimerfolg gegen Eintracht 93 Walldürn. Der Vorsprung an der Tabellenspitze konnte damit auf vier Punkte ausgebaut werden.

Das Punktespiel der A-Junioren-Landesliga Odenwald, SG Seckach/Schefflenz – TSV Höpfingen am Ostersamstag wurde abgesetzt. Nachgeholt wird die Begegnung am Mittwoch, 11. Mai um 19 Uhr beim SV Großeicholzheim.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: