7. Sparkassen-Konzert in Osterburken

Johann Strauss – Operette & mehr in der Baulandhalle

(Foto: Agentur)

Osterburken. (spk) Die Sparkasse Neckartal-Odenwald präsentiert im Rahmen ihrer jährlichen Konzertveranstaltung in der Baulandhalle am Freitag, 20.Mai 2011, um 20 Uhr „Johann Strauss – Operette & mehr “.

Unter der Leitung des Dirigenten Erik Schober wird das Johann-Strauss-Ensemble aus Leipzig mit Orchester, Chor und Solisten das Publikum auf eine einzigartige musikalische Reise in die Stadt Wien des 19. Jahrhunderts mitnehmen. Es wird ein besonderer Konzertabend mit weltberühmten Melodien (u.a. „An der schönen blauen Donau“, „Kaiserwalzer“, „Radetzky-Marsch“ ) und Liedern aus bekannten Operetten wie beispielsweise „Die Fledermaus“, „Die lustige Witwe“ oder „Der Vogelhändler“. Das Orchester besteht in erster Linie aus jungen Musikern, die eindrucksvoll zeigen, dass Walzer und Polkas allen Generationen große Freude bereiten. Zu den Mitwirkenden zählt auch die Sopranistin Anne Görner, die als beliebte Sängerin bereits in zahlreichen Produktionen aufgetreten ist. Bekannt wurde sie u.a. mit der Rolle der Christine im „Phantom der Oper“, in der sie zuletzt am Colosseum Theater in Essen zu sehen war.

Die Bevölkerung ist zu diesem einmaligen Konzerterlebnis herzlich eingeladen. Eintrittskarten gibt es in allen Sparkassen-Geschäftsstellen oder direkt unter der Ticket-Hotline: 06291/91-0. Der Erlös aus dem Eintrittskartenverkauf kommt gemeinnützigen Einrichtungen der Region zugute.

7-Sparkassen-Konzert-in-der-Baulandhalle
(Foto: Agentur)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: