Sieben Landräte im Wasserschloss

Schwarzach. (lra) Die sieben nordbadischen Landräte treffen sich regelmäßig zwei Mal pro Jahr, um gemeinsame Projekte abzustimmen und sich über aktuelle Themen auszutauschen. Turnusgemäß war Landrat Dr. Achim Brötel nun Gastgeber der Runde, zu der auch der Karlsruher Regierungspräsident Dr. Rudolf Kühner und Professor Eberhard Trumpp, Hauptgeschäftsführer des Landkreistages Baden-Württemberg, gekommen waren. Die Forstbetriebsleitung in Schwarzach, die in einem alten Wasserschloss untergebracht ist, bildete das stimmungsvolle Ambiente für die Arbeitstagung, in deren Mittelpunkt eine erste Bewertung des Koalitionsvertrags der neuen Landesregierung stand. Ergänzt wurde das Ganze um ein kulturelles Beiprogramm auf Burg Guttenberg.

wpid-468Sieben-Landraete-im-Wasserschloss-2011-05-12-18-04.jpg
Landrat Dr. Achim Brötel (6.v.li.) war Gastgeber. (Foto: LRA)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: