Weltkriegs-Granate in Bachbett

Kampfmittelbeseitigungsdienst im Einsatz

Sulzbach. Am Freitag wurde entdeckte ein Gemeindearbeiter im Bachbett des Sulzbachs im gleichnamigen Billigheimer Ortsteil in Höhe der dortigen Raiffeisenstraße eine Granate aus dem 2. Weltkrieg.

Die Polizei verständigte den Kampfmittelbeseitigungsdienst in Stuttgart, der das gefährliche Relikt barg und fachgerecht entsorgte.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: