Aufstieg in Landesliga perfekt

SG Limbach/Krumbach/Wagenschwend vorzeitig B-Juniorenmeister

Neckargerach. (bd) Mit einem ungefährdeten 0:8-Auswärtssieg bei der SG Neckargerach/Reichenbuch machten die B-Junioren der drei Limbacher Vereine, in der auch zwei Akteure des FC Trienz beheimatet sind, die Meisterschaft in der Kreisliga und den Landesliga-Aufstieg perfekt. Zwei Tage nach einem leidenschaftlich erkämpften 1:0 im Spitzenspiel gegen die SpVgg Neckarelz II nutzten die Odenwälder ihren „ersten Matchball“ und ließen den Gastgebern keine Chance.

Max Bauer, Robin Bangert, Marcel Amler, Sebastian Anacker und Vierfach-Torschütze Christof Schäfer erzielten die Treffer, die ausschweifende Feierlichkeiten nach sich zogen. Am kommenden Samstag (28.05.11, 16.10 Uhr) trifft das Meisterteam im letzten Rundenspiel in Wagenschwend auf die SpVgg Neckaelz III, bevor am Sonntag, 05.Juni das Kreispokalendspiel in Hochhausen ansteht; Gegner wiederum die SpVgg Neckarelz II.

Der jüngsten Mannschaft der Kreisliga – nur ein Spieler wird altersbedingt in die A-Jugend wechseln – ist auch in der Landesliga eine gute Rolle zuzutrauen, wo sie mit der SG Neckarburken/Mosbach/Dallau den Fußballkreis Mosbach vertreten wird.

Aufstieg-in-Landesliga-perfekt
Die Meistermannschaft mit Trainern und Betreuern. (Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: