Überholmanöver mit Folgen

Zeugen gesucht

Buchen. Bei einem Überholvorgang den nachfahrenden geschädigt hatte wohl ein bislang unbekannter Pkw-Lenker am Freitag, 11.30 Uhr, auf der L 582 von Eberstadt in Richtung Buchen. Ein BWM-Fahrer versuchte zunächst, einen vor ihr fahrenden Pkw sowie einen Lkw zu überholen. Der andere Fahrzeuglenker scherte jedoch ebenfalls zum Überholen aus. Dem BMW-Fahrer gelang es noch auszuweichen und sein Fahrzeug nach links gegen die Leitplanken zu lenken. Hierbei entstand Sachschaden von insgesamt 8.000 Euro. Nach dem Zusammenstoß setzte der bislang unbekannte Pkw seine Fahrt unbeirrt fort. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Buchen, Telefonnummer (06281) 9040, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]