Feuerwehr muss Fahrerin befreien

Buchen. In ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde eine 44-jährige Frau bei einem Unfall, der sich am Mittwochvormittag auf der Landesstraße 582 zwischen Buchen und Eberstadt ereignet hat. Aus noch ungeklärter Ursache ist die in Richtung Eberstadt fahrende Frau kurz nach der Abzweigung Götzingen im Bereich einer langgezogenen Kurve mit ihrem Pkw ins Bankett geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Von der Freiwilligen Feuerwehr Buchen wurde die Frau, die bei dem Unfall verletzt wurde, aus dem Fahrzeug befreit und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: