10-Jähriger auf Fußgängerüberweg verletzt

Wer kann Hinweise auf unbekannte Autofahrerin geben?

Osterburken. Bislang noch nicht ermittelt werden konnte die Fahrerin eines dunkelblauen Pkw Kombi oder Van, die – wie bereits berichtet – am Montag, dem 27.06.11, um 13.15 Uhr, in der Turmstraße einen 10-jährigen Jungen gestreift hat. Der Junge sowie eine weitere Fußgängerin wollten den Fußgängerüberweg in Richtung Kastellstraße überqueren. Hierbei wurde der Junge vom Außenspiegel einer in Richtung Stadtmitte fahrende Autofahrerin gestreift und verletzt. Die unbekannte Autofahrerin hatte daraufhin angehalten, sich um den Jungen gekümmert und der hinzukommenden Mutter des Jungen ihr Bedauern ausgedrückt. Anschließend stieg sie allerdings in ihr Auto und fuhr ohne ihren Namen und ihre Adresse zu nennen davon. Bei der Autofahrerin handelt es sich um eine ca. 35- bis 40-jährige Frau mit langen blonden Haaren. Diese sowie Personen, die Hinweise auf die Frau bzw. deren Fahrzeug geben können werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]