Polizeibericht vom 05.07.11

Pkw übersehen
Walldürn. In einen Parkplatz wollte am Montagmorgen eine in der Adolf-Kolping-Straße fahrende 28-jährige Renault-Lenkerin abbiegen und übersah dabei einen BMW-Fahrer. Hierdurch kam es zu einem Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 9.000 Euro.

Gegen geparkten Pkw gefahren
Adelsheim. Gegen einen auf dem Parkplatz des Adelsheimer Freibades geparkten Audi ist ein Unbekannter am Montagnachmittag gefahren, so dass dieser im Frontbereich beschädigt wurde. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen, fuhr er anschließend davon und hinterließ einen Schaden von ca. 2.000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Auto aufgebrochen
Neckarelz. Einen in der Pfalzgraf-Otto-Straße in Höhe des Anwesens Nr. 111 am Fahrbahnrand geparkten Audi A 3 hat ein Unbekannter von Montag auf Dienstag gewaltsam geöffnet. Gestohlen wurde ein Geldbeutel, der persönliche Papiere und Bargeld enthielt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Regenfallrohre abmontiert und gestohlen
Allfeld. Die Kupferregenfallrohre und Regenrinne der St. Anna-Kapelle des Friedhofs in der Neudenauer Straße hat ein Unbekannter zwischen Freitag, 20.00 Uhr und Samstag, 14.00 Uhr, abmontiert und gestohlen. Hierdurch entstand ein Schaden von ca. 300 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Schefflenz, Telefon 06293 233, entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: