SVG ehrte treue Vereinsmitglieder

von Liane Merkle

Großeicholzheim. Im Anschluss an den Festakt zum 90-jährigen Jubiläum konnte der Vorsitzende des SV Großeicholzheim zahlreiche langjährige und verdiente Mitglieder mit Ehrenurkunde und Ehrennadel auszeichnen: (Bronze für 20 Jahre und mehr) Heiko Aumüller, Silke Eiffler, Tobias Mayer, Roswitha Hockwin, Karin Hodel, Dominik Melzer, Rainer Morsch, Irene Neureiter, Heiko Saffrich, Brigitte Seifert, Nils Eberle, Irene Hauser, Magda Neureiter, Frank Heilig, Michael Huber, Erhard Saffrich, Ralf Schmitt, Anton Steiner, Christian Wolf, Roland Bangert, Udo Bucher, Hermann Göring, Ute Hodel, Ralf Hoffmann, Annemarie Lehner, Birgit Mayer, Gritta Meinert, Angelika Müller, Manfred Müller, Karl Saffrich, Elisabeth Schütte, Monika Thomaier, Manfred Bubutka und Timo Eberle. (Silber für 30 Jahre und mehr) Hildegart Eberle, Edwin Fehr, Roland Salopek, Hildegard Stromeier, Karl-Heinz Vogt, Karlfried Leist, Karl-Heinz Pfaff, Wolfgang Schell, Uwe Baumbusch, Albert Farrenkopf, Reiner Wetterauer, Günter Diener, Jürgen Siegrist, Ursula Farrenkopf, Otto Fischer, Bernhard Huber, Jakob Huber, Dieter Pfaff, Franz Salopek und Elvira Fischer. (Gold für 40 Jahre Vereinstreue und mehr) Karin Kegelmann, Helmut Kegelmann, Helene Schmitt, Brunhilde Troißler, Heidi Bassing, Hannelore Bucher, Thea Dorner, Marlotte Drefs, Margot Eberle, Albert Hofmann, Inge Ihrig, Renate Jetter, Rosel Kloss, Charlotte Müller, Elke Rappold, Iris Schmitt, Ursula Schmutz, Margit Vaupel, Karl Bucher, Werner Eberle,Alfred Grötzinger, Dieter Hofmann, Diethard Hofmann, Ludwig Schmitt und Gertrud Troißler.

Bilder zum Artikel – (Fotos: Liane Merkle) [nggallery id=117]

Die Glückwünsche des Nordbadischen Volleyballverbandes übermittelte Horst Stolz, der auch der engagierten Abteilungsleiterin Regina Bangert für ihren Einsatz dankte. Mit der Silbernen Ehrennadel des Verbandes ausgezeichnet wurde Dieter Gramlich, der als Trainer der 1. Damenmannschaft fungiert, seit 2004 als Jugendleiter und Trainer verantwortlich zeichnet und zudem noch als stv. Abteilungsleiter in der Verantwortung steht. Als Trainer der Herrenmannschaft und Co-Trainer der Damen, sowie stv. Abteilungsleiter seit 2004 wurde Christoph Leppla mit der bronzenen Ehrennadel des Verbandes ausgezeichnet.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: