Stadt Mosbach legt Sportatlas für Kinder auf

Oberbürgermeister Michael Jann und Sportbeauftragter Philipp Parzer präsentieren im Rahmen der Kinderturnwelt auf dem Marktplatz den neuen Kindersportatlas. (Foto: Mosbach)

Mosbach. (we) Mosbach ist eine sportfreundliche Stadt, die den Themen Gesundheit, Fitness und Sport sowie den Sporttreibenden gegenüber positiv eingestellt ist. Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Mosbacher Sportvereine versucht man, Angebote und Einrichtungen zu optimieren, Ehrenamtliche mit anderen Institutionen zu vernetzen und die Bürger für das Angebot der Vereine zu begeistern. In der jüngsten Vergangenheit konnten bereits mehrere Projekte erfolgreich umgesetzt werden, unter anderem z.B. im Herbst vergangenen Jahres die Veröffentlichung eines Seniorensportwegweisers rund um den Sport in Mosbach.

Nun hat sich Sportbeauftragter Philipp Parzer den jüngsten Bewohnern der Stadt gewidmet. Für Kinder bis 14 Jahre enthält der druckfrisch aufgelegte „Kindersportatlas der Stadt Mosbach“ einen breiten Überblick über die jeweiligen Angebote der örtlichen Sportvereine. Mit dem Druckwerk, das ab sofort kostenlos erhältlich ist, möchte die Stadt einen Beitrag dazu leisten, Kinder und Jugendliche frühzeitig und gleichzeitig langfristig und nachhaltig an ein sportliches Leben heranzuführen. Kinder mit Diabetes, Übergewicht und motorischen Defiziten sind Folge der Wohlstandsgesellschaft, die es gilt, frühzeitig abzufangen. Denn die Weichen für Gesundheit und Wohlbefinden bei Erwachsenen und im Alter werden schon früh gestellt.

Der Kindersportatlas liegt in der Tourist Information und in den Dienststellen der Verwaltung aus und kann auf der Seite www.mobach.de unter der Rubrik Bürgerportal / Freizeit und Sport heruntergeladen werden. Die Broschüre wurde in der Erstauflage in kleinerer Anzahl gedruckt, um schnell auf eine erweiterte Informations- und Angebotspalette reagieren zu können. Oberbürgermeister Michael Jann und Sportbeauftragter Philipp Parzer rufen deshalb auch alle Interessierten und Vereine auf, sich in die weitere Fortschreibung des Kindersportatlasses einzubringen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: