Erweiterung „Penny-Markt“ im Gemeinderat

Waldbrunn. (gvw) Am Montag, 25. Juli 2011, findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses im Ortsteil Strümpfelbrunn, Alte Marktstr. 4, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Zu Beginn der Sitzung findet eine Bürgerfragestunde statt.

Neben diversen Besprechungspunkten im Zusammenhang mit dem Haushalt und dem Finanzbericht des Wasserversorgungsbetriebs, steht der Kindergartenbedarfsplan sowie die Erhöhung der Kindergartengebühren auf der Tagesordnung. Darüber hinaus sollen die Räte über den Bauantrag des Penny-Markts in Strümpfelbrunn entscheiden. Dabei soll die Verkaufsfläche um ca. 230 m² auf 783,47 m² erweitert werden. Außerdem haben die Räte über die Annahme von Spenden zu entscheiden.

Tagesordnung:

  1. 1.Feststellung des Ergebnisses der Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2010
  1. 2.Beratung und Beschlussfassung über den Ausgleich der Kostenüberdeckung beim Abwasserbeseitigungsbetrieb der Gemeinde Waldbrunn im Jahr 2010
  1. 3.Feststellung des Jahresabschlusses des Wasserversorgungsbetriebs für das Wirtschaftsjahr 2010
  1. 4.Beratung und Beschlussfassung über die Bedarfsplanung für die Kindergärten der Gemeinde Waldbrunn für das Kindergartenjahr
  1. 5.Beratung und Beschlussfassung über die Anpassung der Kindergartengebühren zum 01.09.2011
  1. 6.Stellungnahme zum Bauantrag über die Erweiterung des vorhandenen Penny-Marktes auf dem Grundstück Buchener Straße 15, Ortsteil Strümpfelbrunn, Flst.-Nr. 1081/1
  1. 7.Beratung und Beschlussfassung über die Annahme von Spenden
  1. 8.Information über die Eilentscheidung des Bürgermeisters im Zusammenhang mit der Beschaffung eines Streugerätes für den Bauhof

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: