Maria Himmelfahrt mit jungen Musikern

(Foto: privat)

Eberbach. (gw) Im diesjährigen Konzert zum Hochfest Mariä Himmelfahrt am 15. August um 20 Uhr spielt die Junge Kammerphilharmonie Rhein-Neckar in St. Johannes Nepomuk, Eberbach unter derLeitung von Thomas Kalb. Das Programm umfasst die Streichersinfonie h-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy, die Kammersinfonie c-Moll von Dmitri Schostakowitsch und das Streichquintett e-Moll von Louis Theodore Gouvy.

Die Junge Kammerphilharmonie Rhein-Neckar ging ursprünglich aus dem Jungen Kammerorchester Heidelberg hervor. Seit 2007 wird das Orchester unter seinem jetzigen Namen von Thomas Kalb, dem ehemaligen Heidelberger Generalmusikdirektor geleitet und gewann bereits 2008 beim Deutschen Orchesterwettbewerb in der Bundesendausscheidung den 1. Preis mit der Höchstpunktzahl. Das Ensemble besteht aus 15 Streichern im Alter zwischen 17 und 24 Jahren. Direkt im Anschluss an das Eberbacher Konzert begeben sich die Musikerinnen und Musiker auf eine Tournee nach Kanada.

Karten zu 10 Euro (5,00) sind an der Abendkasse erhältlich.

wpid-468Maria-Himmelfahrt-mit-jungen-Musikern-2011-07-31-14-22.jpg
(Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: