Sprachen lernen bei der VHS

Kostenlose Teilnehmereinzelberatung  –  Entspanntes Lernen in der Gruppe

Mosbach. (vhs) Über 50 Kurse zum Erlernen von 11 verschiedenen Fremdsprachen bietet die VHS Mosbach im neuen Semester an. In den Hauptsprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch gibt es Kursangebote auf allen Sprachniveaus, vom Anfängerkurs bis zur Konversation bzw. fortgeschrittenen Spracherwerb. Zwei spezielle Kursangebote sind die Kurse „Business English for Beginners“ und „Business English intensiv“, die ab 10. Oktober bzw. 12. Oktober starten und jeweils an 12 Abenden stattfinden.

Voll im Trend liegen Förderkurse für Schülerinnen und Schüler, vor allem in den Ferien, an Wochenenden und freitagnachmittags. Die Nachfrage steigt, das Angebot auch. So werden ab Herbst erstmals Übungskurse in kleinen, thematisch eng gefassten Modulen freitagnachmittags angeboten, in denen die Schüler ihr Wissen auffrischen und eventuelle  Lücken schließen können. Die Themen reichen von englischer Grammatik (Zeitformen, Indirekte Rede, If-Sätze u.s.w.) über Französisch (Zeitformen, reflexive Verben, Fragesätze ect) bis hin zu Mathematiktraining als Vorbereitung für die Realschulprüfung sowie Textproduktion, Rechtschreibung und Grammatik für Hauptschüler. Jeder dieser Kurse bildet  eine in sich geschlossene thematische Einheit mit vielfältigen Übungsvarianten und findet an zwei aufeinanderfolgenden Freitagnachmittagen statt. Genauere Informationen zu den angebotenen Themen gibt es bei der VHS und auf der Webseite.


Außerdem findet ab 29. Oktober an zwei Samstagvormittagen ein Übungskurs zur Vorbereitung auf die schulische Präsentationsprüfung für Schüler der Abschlussklassen in der Haupt-, Real- und Gymnasialstufe statt. In den Herbstferien können sich Realschüler auf die Eurokom-Prüfung vorbereiten und in den Weihnachtsferien auf die schriftliche Abschlussprüfung an der Realschule (WET). Abi-Vorbereitung in Mathe findet kompakt am Wochenende, aber auch in den Weihnachts- und Faschingsferien statt. Für Grundschüler wird in den Herbstferien wie bisher Rechtschreibtraining und Aufsatztraining, Mathematik aber auch neuerdings eine Übungseinheit zum Textverständnis angeboten.

Folgende neue Anfängerkurse beginnen im Herbst: Englisch (Abendkurs, montags, ab 10.10.), Französisch (Vormittagskurs, donnerstags, ab 13.10.), Französisch (Abendkurs, mittwochs, ab 12.10.), Italienisch (Nachmittagskurs, montags, ab 10.10.), Italienisch (Abendkurs, dienstags, ab 4.10.), Spanisch (Abendkurs, dienstags, ab 4.10.), Chinesisch (Abendkurs, mittwochs, ab 12.10.), Neugriechisch (monatlich stattfindender Samstagskurs mit zusätzlichem E-Learning Angebot, ab 8.10.), Polnisch (mittwochs, Abendkurs ab 12.10.), Portugiesisch (Abendkurs, dienstags, ab 11.10.), Russisch (Abendkurs, dienstags, ab 11.10.); Türkisch (Abendkurs, montags, ab 10.10.).

Wer in einen der zahlreichen Kurse höherer Stufen einsteigen möchte, kann sich kostenlos am  donnerstagnachmittags, 29.9. und 6.10. von Fachbereichsleiterin Elke Weyrauch nach Terminvereinbarung in der VHS am Obertor beraten lassen. Einen Überblick über alle Sprachkurse findet man zudem auf der Homepage der VHS unter www.vhs-mosbach.de, über die man sich auch direkt anmelden kann. Telefonische, schriftliche oder Internetanmeldungen nimmt die VHS-Geschäftsstelle, Hauptstr. 96, Tel.: (06261)12077, Fax: 18226 oder E-Mail unter info@vhs-mosbach.de entgegen. Das neue VHS-Programm ist ab sofort erhältlich.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: