C1-Junioren feiern zweiten Sieg

20.09.11

SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach – SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg 4:0

Waldbrunn. (jb) Auch im zweiten Saisonspiel in der Landesliga Odenwald konnte die Mannschaft der C1-Junioren SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach einen Sieg verbuchen.

Mit einem frühen Führungstor seitens der Gastgeber knüpfte man von Beginn an nahtlos  an die gute Leistung vom ersten Spieltag in Hainstadt an. Die Nachwuchskicker aus Waldbrunn beherrschten insgesamt nahezu über die komplette Spielzeit hinweg das Spielgeschehen und erzielten bis zur Pause verdient zwei Tore – Torschützen waren Sebastian Huß und Marvin Haas. Richtig torgefährliche Szenen seitens der Gäste aus Mondfeld waren bis dahin nicht zu sehen, da alle Angriffsbemühungen am Abwehrblock der Gastgeber scheiterten.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich an diesen Verhältnissen wenig. Folgerichtig konnte die SG Dielbach/Strümpfelbrunn/Weisbach bis zum Spielende zwei weitere Treffer erzielen. Torschützen waren erneut Sebastian Huß und Marvin Haas.

So war der Sieg für Waldbrunner auch in dieser Höhe gerechtfertigt.

468C1 Saison2011 12

Unser Foto zeigt die Waldbrunner C1. Hintere Reihe von links. Rüdiger Haas, Jochen Baumbusch, Kai Haas, Marvin Haas, Adrian Kuhn, Lucas Hehl, Christian Allmann, Simon Ihrig, Niklas Kappes, Harry Huß. Mittlere Reihe von links: Sarah Lenz, Kevin Münch, Sebastian Huß, Jonathan Guckenhan, Julian Rybiak, Dominik Hehl. Vordere Reihe von links: Miguel Hauck, Nico Baumbusch. (Foto: privat)


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: