Mudau – Der Odenwald läuft

von Liane Merkle

Mudau. Unter der Überschrift „Der Odenwald läuft“ wird im Mudauer Odenwaldstadion am 03. Oktober zum siebten Mal der Startschuss für den Odenwälder Herbstlauf fallen. Laut eines Läufers vom Vorjahr sind „Null Höhenmeter zwar nicht zu erwarten, aber für Odenwälder Verhältnisse ist die Strecke topfeben!“ Zudem führt die reizvolle Strecke durch die herbstlichen Wälder, wo sie herrliche Momente und Ausblicke – auch in den hessischen und bayerischen Odenwald – bietet.

Wiederum im Angebot sind Halbmarathon (21,1 km), 10 km, 5 km sowie die 10 Kilometer lange Walkingstrecke und natürlich der Bambinilauf im Odenwaldstadion, die mit Ausnahme der 5 km und des Bambinilaufs folgende Streckenführung versprechen:

Nach dem Start im Odenwaldstadion mit ebenso humorvoller wie fachlich fundierter Moderation werden die Läuferinnen und Läufer den Mudauer Ortskern mit Bembel, Hauptstraße und Pfaffengasse durchqueren und sich über das Baugebiet „Weller“ Richtung Neuhof verabschieden. Dann führt die Halbmarathonstrecke vorbei an der Neuhofhütte und der Schloßauer Marienkapelle nach Mörschenhardt und über das Hochplateau des Donebacher Neuhofs und unter den 360 Meter hohen Sendemasten des Deutschlandfunks hindurch zurück in den Neuhofwald, vorbei am Golfplatz und über den Unteren Römerweg zurück nach Mudau. Die Schlussrunde im Odenwaldstadion folgt Buchweg, Talstraße, Dr.-Humpert-Straße, Langenelzer Straße und Ortskern. Wie bei diesem Lauf schon legendär, garantieren fünf Verpflegungsstationen, Rot-Kreuz und Freiwillige Feuerwehr an der Strecke für eine optimale Versorgung.


Deutliche Verbesserungen hat man sich bei der Zeitnahme einfallen lassen, die für alle Läufe um 13 Uhr endet. Erstmals kommt das neue Transpondersystem (Sifi Timing) zum Einsatz. Die Läufer bekommen so schneller Ihre Zeiten und Urkunden. Ebenso sind die detaillierten Ergebnisse so noch schneller im Internet zu finden. Die Startzeiten sind um 9:35 Uhr für den 10 km-Lauf, um 9:55 Uhr beginnen die 21,1 km (Halbmarathon), um 10:00 Uhr wird der Bambinilauf im Stadion stattfinden, um 10:15 Uhr  die10 km Walking-Tour und um 10:30 Uhr der 5 km-Lauf.

Der Lauf hat inzwischen einen so guten Ruf und Bekanntheitsgrad, dass die Zuschauerzahlen an der Strecke im Ortskern und im Odenwaldstadion in den letzten Jahren stetig gestiegen sind.

Online-Anmeldungen sind unter www.odenwaelderherbstlauf.de möglich. Dort sind auch alle Infos zum Laufevent sowie Bildmaterial, Siegerlisten und weitere Details zum Download abrufbar. Natürlich sind auch telefonische Anmeldungen bei Turnierorganisator Rolf Mechler 06284-9 5147  bis 01.Oktober möglich bzw. Nachmeldungen am Lauftag bis 8.30 Uhr in der Mudauer Odenwaldhalle.

Die Siegerehrung mit Pokalen, Sachpreisen und Urkunden findet gegen 13 Uhr in der Odenwaldhalle statt. Noch mehr Informationen sind erhältlich unter www.Odenwaelderherbstlauf.de bzw. www.Facebook.com Odenwälder Herbstlauf.

Interessierte sind herzlich eingeladen, am größten Laufevent der Region als Läufer oder Zuschauer teilzunehmen und die erstklassige Bewirtung durch den Förderverein des TSV Mudau im neuen Sportheim und der Odenwaldhalle zu genießen.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: