Volksbank begrüßte 43.000 Mitglied

Unser Bild zeigt von links: Vorstandsvorsitzender Ekkehard Saueressig, Frau Rita Rohde, Kundenberater Simon Ohlhauser. (Foto: VB Neckartal)

Mitte November begrüßte Volksbank Neckartal Vorstandsvorsitzender Ekkehard Saueressig zusammen mit Kundenberater Simon Ohlhauser Frau Rita Rohde aus Spechbach als 43.000 Mitglied der Bank. „Die Genossenschaft ist“, so Herr Saueressig,“ eine der demokratischsten Gesellschaftsformen überhaupt“.

Die Volksbank Neckartal eG fühlt sich bis heute den Prinzipien ihrer genossenschaftlichen Gründerväter Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze Delitzsch Mitgliederförderung, Hilfe zur Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung verpflichtet. Ihre Mitglieder sind Teil der größten Personenvereinigung in der Region. Als Mitglied der Volksbank  Neckartal profitiert auch Frau Rohde von zahlreichen Vorteilen und kann durch die gewählten Vertreter über die Belange der Bank mitbestimmen.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: