20. Sparkassen-Weihnachtskonzert:

Konzertpremiere der Jungen Philharmonie Neckartal-Odenwald

Mosbach. (pm) Im Rahmen ihrer traditionellen weihnachtlichen Konzertveranstaltung präsentiert die Sparkasse Neckartal-Odenwald am Samstag, 10. Dezember 2011 um 20:00 Uhr in der Pattberghalle Neckarelz die von ihr geförderte Junge Philharmonie Neckartal-Odenwald gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendchor „Pirol“. Die Kunden der Sparkasse sind herzlich eingeladen, um diese Konzertpremiere mitzuerleben. Eintrittskarten sind in allen Sparkassen-Geschäftsstellen oder unter  06261/86-0 erhältlich.


Die neue und vielversprechende Kooperation der öffentlichen Musikschulen Buchen, Eberbach, Mosbach und Walldürn – die Junge Philharmonie Neckartal-Odenwald – schließt die Lücke zwischen dem Landesjugendorchester Baden-Württemberg und den einzelnen Musikschulorchestern. Unter der musikalischen Leitung von Thomas Kalb, dem ehemaligen Generalmusikdirektor des Philharmonischen Orchesters Heidelberg, wird die Junge Philharmonie Neckartal-Odenwald erstmals vor Publikum auftreten. Den gesanglichen Teil übernimmt der Kinder- und Jugendchor „Pirol“ von der Musikschule Mosbach.

StayFriends - Die Freundesuchmaschine

Im ersten Teil des Programms erklingen bekannte Orchesterwerke wie die „Titus-Ouvertüre“ von Wolfgang Amadeus Mozart, die Titelmelodie des Filmes „Out of Africa“ von John Barry und „Finlandia“ von Jean Sibelius. Im zweiten Teil werden Chor und Orchester gemeinsam traditionelle deutsche Weihnachtslieder präsentieren und zum Mitsingen einladen. Die Weihnachtslieder wurden von David Meyer für diesen Anlass arrangiert und werden erstmalig öffentlich in dieser Besetzung zu hören sein.

Der Erlös aus dem Eintrittskartenverkauf kommt den öffentlichen Musikschulen unserer Region zugute.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: