Schützenfeier beim SV Schloßau

von Liane Merkle

Schloßau. Auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Vereinsjahr kann der Schützenverein Schloßau zurückblicken. Deutlich wurde dies im Rahmen der traditionellen Königsfeier im vereinseigenen Schützenhaus, wo Oberschützenmeister Wolfgang Hofmann als ,,Debütant“ in dieser Funktion neben den zahlreichen Aktiven und Mitgliedern auch Siegfried Buchelt als Vertreter der Gemeinde, Ortsvorsteher Herbert Münkel und Ehrenmitglied Karlheinz Hemberger begrüßen konnte. Ein weiterer Willkommensgruß galt den noch amtierenden Würdenträgern.

Für die geleistete Arbeit im Berichtszeitraum bei den verschiedensten Veranstaltungen, Wettkämpfen und Aktivitäten dankte der Oberschützenmeister allen ehrenamtlichen Helfern und den Mitgliedern der Vorstandschaft. So anlässlich des Eierschießens, dem Weinfest, Dienst im Schützenhaus bei Festlichkeiten, im Rahmen von Erhaltungs- und Vereinsarbeiten und natürlich auch im Schießsport selbst. Zufrieden sei man mit der Nachwuchsarbeit bei der eine gute und zukunftsweisende Arbeit durch den Jugendleiter festgestellt werden könne.

In den Grußworten von Bürgermeisterstellvertreter Siegfried Buchelt und Ortsvorsteher Herbert Münkel wurde der gute Zustand der Schießanlage und des Schützenhauses attestiert, die sportlichen Erfolge hervorgehoben und die durch diese Erfolge und Arbeit der Verantwortlichen entstandene, gemeindeübergreifende Werbung gewürdigt.


Im Anschluss oblag es Schießleiter Michael Hemberger und Jugendleiter Hermann Hogen die neuen Würdenträger im Rahmen der Proklamation in ihre Ämter einzuführen.

Neuer Schützenkönig wurde Wolfgang Friedel, unterstützt durch Martin Hemberger als 1. und Stephanie Benig als 2. Ritter. Schwarzritter wurde Günter Benig. Im Nachwuchsbereich konnte Henning Wolf den Titel eines Jungschützenkönigs erringen mit Patrik Schäfer als 1. und Jan Farrenkopf als 2. Prinz zur Seite. Der Wettbewerb ,,Vereinsmeisterschaften“ brachte folgende Ergebnisse und Titelträger: Lena Grimm (Luftgewehr, Damenklasse), Fabian Schultis (Luftgewehr, Jugendklasse), Patrick Schäfer (Luftgewehr, Juniorenklasse B), Henning Wolf (Luftgewehr, Schülerklasse), Nico Benig (Luftpistole, Schützenklasse), Christian Scheuermann (Luftgewehr, Schützenklasse), Wolfgang Friedel (Luftgewehr, Seniorenklasse 1), Karlheinz Hemberger (Luftpistole, Seniorenklasse 1), Hermann Hogen (Luftgewehr Auflage, Seniorenklasse 1) und Franz Zeitler (Luftgewehr Auflage, Seniorenklasse 2).

SchuetzenkoenigeSchlossau
Die geehrten Schützen. (Foto: Liane Merkle)

Abschließend der harmonischen Königsfeier und vor dem gemeinsamen Essen mit gemütlichem Beisammensein konnte Oberschützenmeister Wolfgang Hofmann einige besonders verdiente und langjährige Mitglieder auszeichnen. Für 15jährige Mitgliedschaft erhielten Elke und Joachim Flachs sowie Dominik Häußler die Broncene Ehrennadel mit Urkunde und Präsent und für seine 50jährige Treue zum Schützenverein wurde Benno Schäfer mit der Goldenen Ehrennadel, einem Präsent und der Ehrenurkunde des Vereins ausgezeichnet.

StayFriends - Die Freundesuchmaschine

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: